Selbstdatenschutz abonnieren

Um auch ohne regelmässiges Besuchen der Website über Neuigkeiten aus dem Themenbereich Selbstdatenschutz auf dem Laufenden zu bleiben, gibt es den Newsfeed.

Wer noch keinen RSS-Newsreader nutzt und sich öffentlich outen möchte, kann @diy_datenschutz bei Twitter folgen.